Projektträger

 

 

PAREA gGmbH

 

Unterstützer

 

 

 

Stadt Erkrath

 

 

 

 

Gymnasium Hochdahl

 

 

 

 

Schlebusch Hydraulik

 

 

 

 

 

Sahle Wohnen

 

 

 

Stadtwerke Erkrath

 

 

 

Buchhandlung Weber

 

 

 

Nordson GmbH

 

 

Auszeichnungen

 

 

Deutscher Bürgerpreis Ehrenamts-Preis der Initiative "für mich, für uns, für alle"

 

 

 

 

 

Kinderträume 2011 Sozialkampagne des DFB im Rahmen der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft

 

 

 

 

 

Sonderehrung

in Anerkennung der herausragenden Leistungen zum Wohle des Sports in Erkrath

 

 

 

 

 

 

Integrationspreis des Integrationsrates der Stadt Erkrath

 

Wichtiger Hinweis

 

Die offizielle Homepage des

FC Parea Schimmelbusch

ist nicht kompatibel mit

- Internet Explorer -

Wir bitten dies zu entschuldigen!

 

Eine fehlerfreie Darstellung

ermöglicht Mozilla Firefox!

Termine

 

Projektleiter:

 

Thomas Laxa

 

E-Mail:


fcparea@web.de

 

 


 

 

Training - FCS:

 

Dienstag, 31. Oktober 2018

18:30 - 20:30 Uhr

Sportplatz Rankestraße

 

 

 


 

 

FCS

-

Gymnasium Hochdahl


 

-:- (-:-)

 

Termin folgt

 

 

 


 

 

Turnier - FCS:

 

 

 

Termin folgt

 

 

 

 

FCS on facebook

 

 

 

Fußballkrimis im Lokschuppen

 

Am kommenden Sonntag, den 29. Juni 2014, präsentieren passend zur Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien die Krimicops Ingo Hoffmann und Klaus Stickelbroeck ihr aktuelles Werk "Geschlossene Gesellschaft - Mörderisches beim VfB Neandertal". Neben dem Hochdahler Fußballkrimi runden einige Anekdoten sowie kriminelle Kleinigkeiten rund um das Leder das humorvolle Programm ab. Beginn der Lesung im Café Süße VerLOKung am Lokschuppen (Ziegeleiweg 1-3, 40699 Erkrath) ist um 11:00 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro. Zusätzlich wird ab 10:00 Uhr für einen Aufpreis von 7 Euro ein köstlicher Brunch angeboten. Der Erlös kommt dem Integrationsprojekt FC Parea Schimmelbusch zugute. Tickets gibt es in der Buchhandlung Weber am Hochdahler Markt.

 

Es handelt sich um ein Gemeinschaftsprojekt der Buchhandlung Weber sowie des FC Parea Schimmelbusch zum Aktionstag der Wirtschaft 2014.