Projektträger

 

 

PAREA gGmbH

 

Unterstützer

 

 

 

Stadt Erkrath

 

 

 

 

Gymnasium Hochdahl

 

 

 

 

Schlebusch Hydraulik

 

 

 

 

 

Sahle Wohnen

 

 

 

Stadtwerke Erkrath

 

 

 

Buchhandlung Weber

 

 

 

Nordson GmbH

 

 

Auszeichnungen

 

 

Deutscher Bürgerpreis Ehrenamts-Preis der Initiative "für mich, für uns, für alle"

 

 

 

 

 

Kinderträume 2011 Sozialkampagne des DFB im Rahmen der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft

 

 

 

 

 

Sonderehrung

in Anerkennung der herausragenden Leistungen zum Wohle des Sports in Erkrath

 

 

 

 

 

 

Integrationspreis des Integrationsrates der Stadt Erkrath

 

Wichtiger Hinweis

 

Die offizielle Homepage des

FC Parea Schimmelbusch

ist nicht kompatibel mit

- Internet Explorer -

Wir bitten dies zu entschuldigen!

 

Eine fehlerfreie Darstellung

ermöglicht Mozilla Firefox!

Termine

 

Projektleiter:

 

Thomas Laxa

 

E-Mail:


fcparea@web.de

 

 


 

 

Training - FCS:

 

Mittwoch, 22. August 2018

18:30 - 20:30 Uhr

Sportplatz Rankestraße

 

 

 

Training - FCS junior:

 

Mittwoch, 22. August 2018

18:30 - 20:30 Uhr

Sportplatz Rankestraße

 

 

 

Training - FCS ladies:


Mittwoch, 22. August 2018

18:30 - 20:30 Uhr

Sportplatz Rankestraße

 

 


 

 

FCS

-

Gymnasium Hochdahl


 

-:- (-:-)

 

Mittwoch, 29. Juni 2016

19:00 Uhr

Sportplatz Rankestraße

 

 

 


 

 

Turnier - FCS:

 

Westdeutsche Meisterschaft

im Hobbyfussball

 

Samstag, 1. September 2018

11:00 - 18:00 Uhr

Sportschule Wedau

 

 

 

 

Geburtstage

 

11.01. Marcel R. (28)

22.02. Jacky (18)

02.03. Dominik (27)

08.03. Marvin (21)

10.03. Mathi (28)

12.04. Jurij (29)

01.05. Adrian (25)

05.05. Marcel N. (27)

10.05. Jonas (19)

16.06. Domenico (36)

01.07. André (30)

22.07. Nico (17)

19.08. Thomas (31)

21.08. Elias (19)

07.09. Flo (20)

12.09. Niclas (19)

15.09. Andreas (18)

21.09. Julia (19)

26.09. Hannes (21)

30.09. Micha (29)

08.10. FCS (17)

08.10. Debby (19)

18.10. Stefan (31)

22.10. Kevin (29)

27.10. Leon (18)

05.11. Fabian (19)

21.11. Denis (23)

14.12. Carsten (28)

 

 

FCS on facebook

 

 

 

1.Platz beim Benefizturnier des SC Rhenania Hochdahl

 

 

Der FC Parea Schimmelbusch gewinnt das Benefizturnier zu Gunsten des Hospiz Hochdahl. Dabei blieb unsere Mannschaft im gesamten Turnier ungeschlagen. Im Finale setzte sich der FCS mit 5:4 nach Elfmeterschiessen gegen Atletico Hochdahl durch und holte sich dank einer starken Mannschaftsleistung verdient den Pokal.

 

 

Ohne den verletzten Mathias Szostok und dem verhinderten Hans-Christian Bäcker eröffnete unsere Mannschaft mit dem ersten Spiel aus Gruppe A um Punkt 10 Uhr das Turnier. Mit Team Hausmannsweg stand man einem sehr defensiv agierenden Gegner gegenüber. Der FCS kontrollierte die Partie, lies jedoch die letzte Konsequenz im Abschluss vermissen. Erst kurz vor Schluss konnte Tim Melcher nach feinem Zuspiel von Thomas Laxa für das erlösende 1:0 sorgen. Das darauf folgende Spiel gegen Rote Erde Hochdahl wurde umso brisanter. Gleich zweimal geriet der FCS durch ein unkonzentriertes Abwehrverhalten in Rückstand, ehe Carsten Polczyk und Tim Melcher die Partie ausglichen. In einer starken Gruppe A standen unsere Jungs im nächsten Spiel bereits unter Zugzwang. Gegen den vermeintlichen Angstgegner Gekko Hochdahl musste gewonnen werden, um den Einzug ins Viertelfinale nicht zu gefährden. Ein vorsichtiges Abtasten beider Kontrahenten war die Folge. Doch der FCS konnte eine Unaufmerksamkeit des Gegners gnadenlos ausnutzen. Eine schnell ausgeführte Standardsituation über Kevin Franke vollendete Carsten Polczyk zur 1:0 Führung. Das Spiel entscheidende 2:0 in der Schlussminute erzielte Thomas Laxa nach erneuter Vorarbeit von Kevin Franke. Im letzten Gruppenspiel gegen Bündnis 90 / Die Grünen sicherte sich unsere Mannschaft in einem schwachen 0:0 den Viertelfinaleinzug.

 

In der K.O-Runde traf man mit TB Hassels auf den ersten der Gruppe B. Bereits zu Beginn der Partie konnten unsere Jungs durch den Treffer von Carsten Polczyk mit 1:0 in Führung gehen. Die frühe Führung gab unserem Team die nötige Sicherheit. Mit ansehnlichem Kombinationsfußball drängte der FCS auf die Entscheidung, doch lies beste Chancen ungenutzt. Die fahrlässige Chancenauswertung sollte sich rächen. Einer der wenigen Gegenstöße führte zu einem umstrittenen Strafstoss, den der TB Hassels zum 1:1 Ausgleich nutzte. Der mit wütenden Angriffen, in der Folge noch druckvoller agierende FCS belohnte sich jedoch spät mit dem verdienten 2:1 Siegtreffer von Carsten Polczyk. Auch im Halbfinale gegen die dezimierten Sex Bier Boys sollte Carsten Polczyk der Matchwinner sein. Eine überragende Einzelaktion krönte Polczyk mit dem 1:0 Siegtreffer und dem gleichbedeutenden Finaleinzug. Eine Partie, die über weite Strecken ausgeglichen verlief und an Spannung sowie Dramatik nicht zu überbieten war. Eine kämpferische Mannschaftsleistung und ein zum Ende hin immer stärker werdender Michael Brylla waren maßgeblich für den insgesamt neunten Finaleinzug der Vereinsgeschichte. Im Finale kam es zum Klassiker zwischen dem FC Parea Schimmelbusch und Atletico Hochdahl. Ein Endspiel, das mehr von der Spannung als vom spielerischen Niveau lebte. So musste nach torlosen zwölf Minuten der Sieger im Neunmeterschiessen ermittelt werden. Kevin Franke, Juri Zhimarin, Tim Melcher und Thomas Laxa trafen jeweils vom Punkt. Einzig Carsten Polczyk, der bis dato eine hervorragende Turnierleistung zeigte, versagten die Nerven. Doch Michael Brylla, der zuvor zwei Neunmeter entschärfen konnte, übernahm die Verantwortung und schoss das Team zum fünften Turniersieg. Der eigene Erwartungsdruck viel nun endgültig von den Schultern der Beteiligten, sodass Spieler, Betreuer und Fans sich ausgelassen feiernd in einer Jubeltraube wiederfanden.

 

 

FC PAREA: Michael Brylla; Denis Polczyk; Juri Zhimarin; Carsten Polczyk; Henrik Becker; Tim Melcher; Andre Schmidt; Thomas Laxa; Andrè Polczyk; Sebastian Frohs; Pascal Kerner; Kevin Franke