Projektträger

 

 

PAREA gGmbH

 

Unterstützer

 

 

 

Stadt Erkrath

 

 

 

 

Gymnasium Hochdahl

 

 

 

 

Schlebusch Hydraulik

 

 

 

 

 

Sahle Wohnen

 

 

 

Stadtwerke Erkrath

 

 

 

Buchhandlung Weber

 

 

 

Nordson GmbH

 

 

Auszeichnungen

 

 

Deutscher Bürgerpreis Ehrenamts-Preis der Initiative "für mich, für uns, für alle"

 

 

 

 

 

Kinderträume 2011 Sozialkampagne des DFB im Rahmen der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft

 

 

 

 

 

Sonderehrung

in Anerkennung der herausragenden Leistungen zum Wohle des Sports in Erkrath

 

 

 

 

 

 

Integrationspreis des Integrationsrates der Stadt Erkrath

 

Wichtiger Hinweis

 

Die offizielle Homepage des

FC Parea Schimmelbusch

ist nicht kompatibel mit

- Internet Explorer -

Wir bitten dies zu entschuldigen!

 

Eine fehlerfreie Darstellung

ermöglicht Mozilla Firefox!

Termine

 

Projektleiter:

 

Thomas Laxa

 

E-Mail:


fcparea@web.de

 

 


 

 

Training - FCS:

 

Mittwoch, 25. April 2018

18:30 - 20:30 Uhr

Sportplatz Rankestraße

 

 

 

Training - FCS junior:

 

Mittwoch, 25. April 2018

18:30 - 20:30 Uhr

Sportplatz Rankestraße

 

 

 

Training - FCS ladies:


Mittwoch, 25. April 2018

18:30 - 20:30 Uhr

Sportplatz Rankestraße

 

 


 

 

FCS

-

Gymnasium Hochdahl


 

-:- (-:-)

 

Mittwoch, 29. Juni 2016

19:00 Uhr

Sportplatz Rankestraße

 

 

 


 

 

Turnier - FCS:

 

Hallenturnier

B'90/Die Grünen Erkrath

 

Samstag, 28. April 2018

10:00 - 18:00 Uhr

Sporthalle Rankestraße

 

 

 

 

Geburtstage

 

11.01. Marcel R. (28)

22.02. Jacky (18)

02.03. Dominik (27)

08.03. Marvin (21)

10.03. Mathi (28)

12.04. Jurij (29)

01.05. Adrian (25)

05.05. Marcel N. (27)

10.05. Jonas (19)

16.06. Domenico (36)

01.07. André (30)

22.07. Nico (17)

19.08. Thomas (31)

21.08. Elias (19)

07.09. Flo (20)

12.09. Niclas (19)

15.09. Andreas (18)

21.09. Julia (19)

26.09. Hannes (21)

30.09. Micha (29)

08.10. FCS (17)

08.10. Debby (19)

18.10. Stefan (31)

22.10. Kevin (29)

27.10. Leon (18)

05.11. Fabian (19)

21.11. Denis (23)

14.12. Carsten (28)

 

 

FCS on facebook

 

 

 

Willkommen beim FC Parea Schimmelbusch
5. Platz für den FCS

 

 

Der FC Parea Schimmelbusch belegt beim Fußball-Benefiz-Turnier des SC Rhenania Hochdahl den 5. Platz. Turniersieger wird SG Posthorn & Friends vor den Altherren des Gastgebers. Im Spiel um Platz 3 siegt der FC Hausmannsweg.

 

Bereits das erste Gruppenspiel war von großer Spannung geprägt. Mit SG Posthorn & Friends trafen unsere Jungs früh auf einen weiteren Favoriten. In einem temporeichen Aufeinandertreffen, welches von hitzigen Zweikämpfen bestimmt war, lies der FCS kompakt stehend nur selten Einschussmöglichkeiten zu und fuhr selbst immer wieder gefährliche Konter. Als sich alle auf ein leistungsgerechtes Unentschieden einstellten, schlug der spätere Turniersieger zu und bescherte unserer Mannschaft eine bittere Niederlage.

Wie gelähmt von dem unglücklichen Auftakt blieb gegen den FC Hausmannsweg spielerisch vieles Stückwerk. Mit dem hohen Ballbesitz wusste der FCS wenig anzufangen, kombinierte ideenlos und verlor sich in zahlreichen Einzelaktionen ohne Erfolg. Mit dem ausbleibenden Torerfolg machte sich vermehrt Unsicherheit breit, die unnötige Fehler provozierte. Auch im Abwehrverhalten agierte der FCS ohne Biss, bot bei einem der wenigen gegnerischen Vorstösse lediglich Geleitschutz und verlor das zweite Spiel ebenfalls durch einen vermeidbaren Gegentreffer in der Schlussminute mit 0:1.

Nach intensiver Analyse nahm Projektleiter Thomas Laxa einige Umstellungen vor und korrigierte die taktische Ausrichtung. Der FC Parea Schimmelbusch stand in der Folge höher, attackierte eher und versuchte den Gegner in der eigenen Hälfte einzuschnüren. Die Kickers Hengeland konnten im gesamten Spiel keine einzige Torchance verbuchen. Doch auch der FCS kam gegen den tief stehenden Kontrahenten nur selten zu nennenswerten Torchancen und scheiterte zum allen Überfluss noch am Aluminium. Das torlose Remis sicherte den ersten Punkt.

Erst im letzten Gruppenspiel gegen Team Online zog die Mannschaft ihr gewohnt schnelles Kombinationsspiel auf und agierte wie befreit von einem zuvor unerklärlichen Erwartungsdruck. Marcel Rimmele schob nach Vorarbeit von Thomas Laxa zum erlösenden 1:0 ein. André Polczyk, sowie Thomas Laxa mit einem Doppelpack erhöten innerhalb von vier Minuten auf 4:0. Der Ehrentreffer des Gegners war lediglich markulatur und wurde prompt durch Carsten Polczyk zum 5:1 Endstand korrigiert.

Die Spielfreude setzte sich im Spiel um Platz fünf gegen Team Fielmann fort. Die Treffer von Adrian Rimmele und André Polczyk stellten bereits in der Anfangsphase die Weichen auf Sieg. Als Eigengewächs Hannes Garstecki (FCS junior) mit seinem ersten Treffer für den FCS das 3:0 markierte, war das Spiel entschieden.

 

FCS: Michael Brylla; Denis Polczyk; Stefan Adolphy; Jurij Zimarin; Kevin Franke; Marvin Stotko; Sebastian Frohs; Christoph Brylla; Carsten Polczyk; Hannes Garstecki; Adrian Rimmele; Marcel Rimmele; Mathias Szostok; Thomas Laxa; André Polczyk

 

 

 
Projektleiter Thomas Laxa erhält Integrationspreis

 

 

Projektleiter Thomas Laxa hat für sein besonderes ehrenamtliches Engagement bei der Integration ausländischer Mitbürger, insbesondere für Kinder und Jugendliche in schulischen und außerschulischen Bereichen, von dem Integrationsrat der Stadt Erkrath den Integrationspreis 2013 verliehen bekommen. Bürgermeister Arno Werner und Konstantin Lajios, erster Vorsitzender des Integrationsrates, überreichten beim Internationalen Frühlingsfest die Urkunde. Neben dem Gründer des Integrationsprojektes wurden zudem der SC Rhenania Hochdahl, sowie Mohammed Assila für ihre Verdienste in puncto Integration ausgezeichnet.

 

Seit 2001 ermöglicht der FC Parea Schimmelbusch Kindern und Jugendlichen, die sich aus zeitlichen sowie finanziellen Möglichkeiten keine Vereinsmitgliedschaft leisten können, wöchentlich kostenlose Fußballtrainingseinheiten. Träger des Projekts ist die gemeinnützige Dienstleistungsgesellschaft PAREA. Die Trainingseinheiten finden regelmäßig mittwochs, in der Zeit von 17:00 bis 20:30 Uhr, auf dem Sportplatz Rankestraße in Erkrath-Hochdahl statt.

 

 

 

 

 
Integration durch Teamgeist trifft Schule mit Courage und gegen Rassismus

 

Der FC Parea Schimmelbusch gewinnt gegen die Fußball-AG des Gymnasiums Hochdahl mit 7:0 (3:0). Neben einem Eigentor erzielten Mathias Szostok (2), Thomas Laxa, André Polczyk, Marcel Rimmele und Carsten Polczyk die Treffer für den FCS. Unter dem Motto "Integration durch Teamgeist trifft Schule mit Courage und gegen Rassismus" standen jedoch Spaß und ein faires Miteinander im Vordergrund!

 

FCS: Michael Brylla; Carsten Polczyk; Jurij Zimarin (Pascal Werner); Stefan Adolphy; Christoph Brylla; Kevin Franke (Danny Singh); Adrian Rimmele; Marcel Rimmele; Mathias Szostok; Thomas Laxa; André Polczyk (Andre Schmidt)

 

 

 

 

 
Internationales Frühlingsfest am Bürgerhaus Hochdahl

 

 

Auch morgen wird der FC Parea Schimmelbusch wieder mit einem eigenen Stand auf dem Internationalen Fest am Bürgerhaus Hochdahl vertreten sein. Neben einem Infostand bietet das Integrationsprojekt selbstgemachten Kaffee oder Kuchen an und animiert insbesondere die jüngeren Besucher mit sportlichen Spielen zum Mitmachen. Das Familienfest wird um 14:00 Uhr von Bürgermeister Arno Werner eröffnet und endet gegen 19:00 Uhr. Der Eintritt ist frei!

 

 

 

 

 
Fairneßpokal für FCS junior

 

 

Unsere Nachwuchsmannschaft FCS junior belegt beim Fußballturnier des Jugendrates Erkrath den fünften Platz und gewinnt dank eines vorbildlichen Auftretens den Fairneßpokal. Turniersieger wurde der FC Hochdahl.

 

Die Turnierpremiere war den nervös agierenden Junioren deutlich anzumerken. Hinzu kam die mangelnde Erfahrung, die unsere Nachwuchskicker in einigen Schlüsselszenen bitteres Lehrgeld zahlen ließ. So ging das erste Gruppenspiel gegen den späteren Turniersieger aufgrund von zwei naiv verteidigten Standardsituationen mit 0:2 verloren. Gegen die Superkickers bewies der FCS junior Moral und egalisierte gleich zweimal einen Rückstand durch Tore von Oussama Daour und Hannes Garstecki. Dennoch hatte das junge Team auch in diesem Spiel  mit 2:3 letztlich unglücklich das Nachsehen. Die mit Abstand schwächste Leistung boten die Junioren beim 0:3 gegen die Flexschneidemaschine Erkrath. Mut für die Zukunft machte das letzte Gruppenspiel gegen die Farmer Boyyzz (0:1). Zwar unterlag der FCS junior erneut, überzeugte allerdings mit sehenswertem Kombinationsspiel und selbstbewusstem Auftreten. Projektleiter Thomas Laxa war mit der Turnierpremiere insgesamt zufrieden: "Für uns stehen Werte wie Fairneß, Disziplin und Teamgeist im Vordergrund. Das haben die Jungs tadellos umgesetzt und somit den Fairneßpokal verdient." Besonders erwähnenswert in diesem Zusammenhang ist die mannschaftliche Geschlossenheit innerhalb des Integrationsprojektes. Zahlreiche Teilnehmer und Teilnehmerinnen des FCS sowie der FCS ladies waren vor Ort, um den FCS junior lautstark zu unterstützen.

 

Seit 2001 lernen sich Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums, der Real- sowie Hauptschule beim FC Parea Schimmelbusch über den Spaß am Sport kennen, bauen gemeinsam Vorurteile ab und stärken somit das friedliche Miteinander im Schulzentrum Hochdahl.

 

 

 

FCS junior: Denis Polczyk; Pascal Werner; Nicolai Zacher; Marvin Stotko; Hannes Garstecki; Florian Schaaf; Oussama Daour

 

 

 

 

 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 11 von 31